Die kleinen Freuden des Alltags

Da jammer ich gestern noch rum, das so schönes Wetter ist und man es nicht richtig mitbekommt und schon hat mein Chef oder besser ein Kunde, ein einsehen mit mir 🙂

Einmal quer durch die ganze Stadt, am Hafen vorbei ab ins Rechenzentrum und zur Belohnung ab und zu einen wunderschönen Blick auf das Hafengebiet.
Eine schöne Abwechslung mal zwischendurch etwas anderes zu sehen und zu erleben.

So konnte ich dann doch noch etwas Sonne mitnehmen, wenn der Wind auch ziemlich kalt war aber schön war es trotzdem 😉

Neueste Beiträge

meistgelesene Beiträge

  1. Alphabetspiel und die ersten Bilder
  2. Murphy’s Law: 15 Dinge die beim fotografieren gewaltig schief laufen können
  3. Taubenfeder im Zaun
  4. Vollmond, Leuchtturm und ein wenig Meer
  5. Eigentlich gibt es hier keinen echten Titel
  6. Nummer 77, warum kommt mir das so bekannt vor...
  7. Flensburg bei Nacht 2016
  8. Frühlingsblumenbild
  9. Das Ständerwerk des Weidezaunes
  10. Der Herbst hat angefangen,

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Mad Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*