Haddeby bei Nacht

 

nicht Schleswig Holsteiner denken jetzt bestimmt (zu Recht): Who the Fuck is Haddeby 🙂 googelt einfach mal nach Haitabu dann wird man recht schnell fündig.

Hier hat man eine schöne Aussicht über die Schlei hin zu Schleswig und da ich eher Nacht- wie Tagaktiv bin also Bilder des Abends aus Haddeby wo ich mit Michael war.

 

Haddeby bei Nacht
Haddeby bei Nacht

 

Haddeby bei Nacht
Haddeby bei Nacht mit Wikingturm im Hintergrund

 

Haddeby bei Nacht
Haddeby bei Nacht nur in Farbe

                                                

Ähnliche Beiträge:

  • Es war so ein schöner Halbmond

    und da genau dieser Halbmond so toll aussah, habe ich versucht das beste daraus zu machen und ich muss leider immer wieder ...
  • Das neue Jahr ist da und jetzt wird durchgestartet

    jedenfalls wenn ich ein wenig Motivation zum photographieren hätte, denn zur Zeit bekomme ich meinen Hintern einfach nicht hoch mit der Kamera ...
  • Sonnenuntergänge

    Damit hier mal ein wenig Leben eingehaucht wird, fange ich mal ganz lustig an, das ein oder andere Bild von Sonnenuntergängen zu ...
  • Tydal ist auch was feines

    Manchmal ist so das typische Gassi gehen mit meinem monochromen Freund, auch Hund genannt, auch Inspiration, eigentlich sogar in den meisten Fällen ...
  • Nachtrag zum gestriegen Post

    Man will ja nicht alles an einen Tag raus kloppen, deswegen kommt jetzt noch der Rest vom Schützenfest oder vom See 🙂
  • Nichts dolles, nur mal wieder Himmel

    Da ja schon wieder längere Zeit ruhe war, hier jetzt einfach mal 3 Bilder die ich endlich mal geschafft habe zu bearbeiten. Also ...
  • Dicknasen im Anflug

    oder was kommt bei Spielereien mit einer großen Brennweite so raus 🙂 Einfach nur ein wenig Spielerei mit einem 10 oder 12 - ...
  • Samstagabend DSDS oder das Blog...

    Ok, also wiedermal Samstagabend, in der Glotze läuft DSDS und was soll ich da machen? Genau, meinen Blog mal wieder etwas füllen. Für ...
  • {Paleica[Fenster und Fassaden]}

    vielen Dank an Paleica für die neue Herausforderung und für die Denkanstöße. Da ich allerdings dieses mal wieder viel zu spät gesehen habe ...
  • Kappeln an der Schlei

    Da zieht man einfach mal mit ein paar Leuten durch die Gegend und dabei kommen dann die folgenden Bilder bei raus. Heute ohne ...
  • Die Grillsaison ist eröffnet

    Nach langer Zeit komme ich auch mal wieder aus der Versenkung, jetzt wo das Wetter besser wird und man sich nicht mehr ...
  • Der Graufilter, das Wetter und Ich Teil 2

    Juchuuuuu, super geniales Wetter und ab an die Ostsee, nunja, besser gesagt ab an die Flensburger Förde, also keine offene Ostsee, bin ...
  • Völlig sinnloses Bild mit zerstörten Farben

    OMG nicht noch ein Blog

    So, jetzt ist es also soweit, ich habe auch einen Blog, na Klasse. Warum macht der Typ jetzt auch noch einen Blog, gibt ...
  • Drei Monate Bilderkasper und was jetzt?

    Ich habe festgestellt, mittlerweile gibt es schon seit drei Monaten Bilderkasper.de, mein Gott wie die Zeit vergeht. Aber das schlimmste ist, irgendwie kommt ...
  • Nacht der Schleilichter

    Nur ein paar Bilder von dem Abend. Feuerwerk usw. also echt nichts aufregendes.
Play Pause

Neueste Beiträge

meistgelesene Beiträge

  1. Nacht der Schleilichter
  2. Ein Opel...
  3. Ami Blech vom feinsten
  4. Und der Haifisch, der hat Tränen...
  5. Grünes breites Monster
  6. Murphy’s Law: 15 Dinge die beim fotografieren gewaltig schief laufen können
  7. Vollmond, Leuchtturm und ein wenig Meer
  8. Alphabetspiel und die ersten Bilder
  9. Chrome Face
  10. Manchmal ist es gar nicht so schlimm wenn ein Rad fehlt

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Mad Verfasst von:

Das ist er also über 40 und kein bisschen Weise. Spaß am Photographieren am Leute zu texten und natürlich sehr IT nah im Leben und im Beruf. Nicht immer auf dem neusten Stand der Technik aber genauso viel Technik wie ich benötige und nicht mehr, der Sinn muss sich einfach für mich erschließen. Mittlerweile bewusster Social Media Verweigerer und wieder Old School beim eigenen Blog gelandet mit eigenem Speicherplatz in der Cloud. Gerne in der Natur und auch auf der Terrasse und dem Sofa :-) Tausend Ideen für Bilder im Kopf aber noch nicht das technische Know How um dieses auch umzusetzen aber ich arbeite daran.

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*