Ostern, die Suche und das finden

So oder so ähnlich könnte man es ja bei vielen Leuten heute und morgen beschreiben.

Und da kommt es wieder, das aber 🙂 bei mir wurde nichts versteckt, ich musste nichts suchen und somit konnte ich mich auf das finden konzentrieren, was aber mal wieder schwieriger war, wie gedacht, denn, wer hätte es gedacht (der Wetterbericht sagte etwas völlig anderes voraus) es war wunderschönes Wetter, der Frühling stand vor der Tür und somit hatte mich die Arbeit gefunden 🙂

Die Terrasse ist jetzt bereit für den Sommer, die Chillout Lounge ist wieder eröffnet, der LED Tisch steht wieder, die Paletten sind wieder am Platz und somit erstmal schön den ganzen Tag auf der Arbeit ausgeruht und das super Wetter genossen was hier geherrscht hat, Sonne und Wärme und das richtig gut.

Jetzt das nächste ABER, wenn man so faul da rumsitzt, kann man ja eigentlich auch die Kamera mit raus nehmen und ein wenig rumspielen und somit sind einige Bilder entstanden, die ich ganz süß, niedlich und auch interessant finde und heute, weil es mal so schön war, mit dem Hund mal einen anderen Weg genommen und auch zwei drei ganz interessante Sachen gefunden.

Die Bilder sind alle Out Of Cam und ohne Bearbeitung.

In diesem Sinne, ein schönes Osterfest und ich hoffe, ihr habt auch alle so schönes Wetter wie ich gerade 😉

Neueste Beiträge

meistgelesene Beiträge

  1. Nacht der Schleilichter
  2. Ein Opel...
  3. Ami Blech vom feinsten
  4. Vollmond, Leuchtturm und ein wenig Meer
  5. Und der Haifisch, der hat Tränen...
  6. Grünes breites Monster
  7. Murphy’s Law: 15 Dinge die beim fotografieren gewaltig schief laufen können
  8. Alphabetspiel und die ersten Bilder
  9. Chrome Face
  10. Manchmal ist es gar nicht so schlimm wenn ein Rad fehlt

Neueste Kommentare

Archive

Kategorien

Meta

Mad Verfasst von:

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*